Freitag, 9. Dezember 2016

Ahoi Hamburg

Hamburg4

Wer mir bei Instagram folgt, hat bereits gesehen dass ich für ein Wochenende im schönen Hamburg zu Gast war. Es war nicht mein erster Besuch, denn ich muss sagen: Hamburg ist meine absolute Lieblingsstadt! Besonders begeistert bin ich von dem Hafen und der Speicherstadt. Die Hamburger Speicherstadt ist der weltgrößte, historische Lagerhauskomplex. Wie gerne würde ich in einem dieser wunderbaren Gebäude ein Loft beziehen. Hachja, man muss es einfach selber sehen. Aber nun zu meinem Trip. Am ersten Tag (ein Freitag) habe ich es leider nicht geschafft, rechtzeitig in Hamburg zu sein. Somit habe ich eine wunderbare Bootstour verpasst und ein leckeres Dinner im "alten Mädchen". Eine Hafenrundfahrt habe ich allerdings im letzten Jahr mit meinem Mann gemacht und wir würden es immer wieder tun. "Kapitän Prüsse" ist da sehr zu empfehlen :)

Genächtigt haben wir im Reichshof Hotel Hamburg, welches direkt am Bahnhof liegt (sooo unglaublich super, dass man nach der Bahnankunft ganz fix und bequem sein Ziel erreicht hat). Das Reichshof Hotel ist ein sehr altes Gebäude und da es unter Denkmalschutz steht sind noch sehr viele Elemente des alten Hotels erhalten. Bereits die Hotelhalle ist sehr imposant. In der Hotelhalle serviert das Slowman Sushi & Sweets handgerolltes Sushi, frische Snacks, selbstgebackenen Kuchen. Man hat zu den prachtvollen Fassaden also noch ein richtiges Großstadtfeeling.

 Am Samstag haben wir uns auf eine eine lange Stadttour begeben. Zu Fuß haben wir wunderschöne Ecken in Hamburg bestaunt. Ein absolutes Highlight war der Besuch der Elbphilharmonie Plattform. Die Aussicht war grandios und ich muss sie euch unbedingt ans Herz legen - also unbedingt an der Elbphilharmonie einen Halt machen (auch wenn die Schlangen lang sind, man ist schneller oben als es ausschaut). Nach der Stadttour haben wir uns alle noch einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt gegönnt. Denn trotz strahlendem Sonnenschein, war es ganz schön frostig. Zurück im Hotel habe ich ein kleines kleines Nickerchen gemacht, weil ich mich Abends noch mit Kiki und Nanda zum Essen verabredet habe. Geschmaust wurde im Atelier F. Ich sag euch meine Lieben - das Essen war verzüglich - es gab Trüffelpommes, Möhrensalat und dazu einen gratinierten Ziegenkäseburger in Honig-Walnuss Kruste. YUMMY!

Hamburg1

Am nächsten Morgen bin ich dann noch mir Nanda und Kiki los gezogen um ein paar schöne Outfit Bilder zu knipsen. Es war einfach ein tolles Wochenende mit noch tolleren Menschen :) Ich hoffe bis bald und nun gibt es ein paar Bilder :) 

XXX
Hamburg2
Hamburg3
hamburghafen1
Hamburghafen2
hamburghafen4
IMG_0727
hamburg9

hamburg6
hamburg7
hamburg5
hamburg6

1 Kommentar: